Start Impressum
Mineralkosmetik-Infos
Themenauswahl
Mineral-Kosmetik  
Einführung
Mineral-Make-up  
Das Besondere  
Konservierungsstoffe?  
Inhaltsstoffe  
Anwendung  
Farbberatung  
Fragen & Antworten  


Was ist mineralisches Make-up?

Der Begriff Mineral Make-up ist nicht ganz eindeutig definiert. Im wesentlichen versteht man darunter eine Art der dekorativen Kosmetik mit ausschließlich reinen, natürlichen Bestandteilen, die heute – zumindest gilt dies für Europa – neu entdeckt wird. Allgemein verbindet man mit dem Begriff Mineralkosmetik einige Merkmale, die wir auch hier zugrunde legen wollen:
 
Mineral Make-up ist der Oberbegriff für Foundation (Make-up Grundierung), Lidschatten, Rouge (Blush) und anderer Varianten dekorativer Kosmetik auf Basis reiner, mineralischer Pigmente ohne Zusatz von Hilfs-, Füll- oder Konservierungsstoffen.
 
Die hauptsächliche Erscheinungsform ist loses Puder. Es gibt aber auch Lippenstifte, Lipgloss und weitere Produkte, die das Attribut Mineralkosmetik tragen. Hier werden die mineralischen Pigmente natürlichen Wachsen und Ölen oder anderen Trägerstoffen zur Farbgebung hinzugefügt.
 
Die moderne Form der mineralischen Kosmetik wurde ursprünglich für Akne-Patienten und als Kosmetik zur Verwendung nach chirurgischen Behandlungen entwickelt.
Gemäß dieser Definition gilt mineralisches Make-up als besonders hautfreundlich und unbedenklich für Allergiker – außerdem verfügen alle Produkte über einen hohen Lichtschutz.


 
zurück


 
weiter

Sponsor:

alienor | parfums & couleurs
Mineral-Make-up und mehr...
www.parfums-alienor.com
© 2007-2013 Andreas Danner